Loxiran AmeisenMittel 500 gr.

Art.Nr.:
11842
Lieferzeit:
2-4 Tage 2-4 Tage (Ausland abweichend)
9,80 EUR
19,60 EUR pro kg

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Loxiran AmeisenMittel

Das Loxiran Ameisenmittel enthält einen natürlichen Wirkstoff.

Das Streu- und Gießmittel zur sicheren und schnellen Ameisenbekämpfung auf Wegen, Plätzen, Terrassen und Nichtkulturland. Das Loxiran Ameisenmittel hat eine ausgezeichnete Wirkung dank Natur-Pyrethrum aus der Chrysanthemenblüte. Aufgrund des natürlichen Wirkstoffs ist das Loxiran Ameisenmittel nicht bienengefährlich.

Wirkstoff:

1,74 g/kg Pyrethrine (Chrysanthemum cinerariaefolium Extrakt)

Anwendung:

Streuverfahren: 10-20 g/m² auf Ameisenstraßen und in Nester
Gießverfahren: 10 g in 0,5 Liter Wasser aufgelöst pro Nest bzw. in die Ritzen von Plattenwegen gießen

Loxiran Ameisenmittel für die effektive Bekämpfung

In jedem Garten leben Ameisen, erst wenn sie in Massen auftreten werden sie regelrecht zur Plage, die Gartenbesitzer gerne wieder loswerden möchten. Spätestens wenn die Ameisen die Terrasse oder Wege bevölkern und vielleicht sogar den Weg ins Haus suchen, wird es Zeit zum Handeln. Im Rasen sind sie lästig, wenn sie sich hier in großer Anzahl breit machen und dort kegelartige Erdhügel aufwerfen. Die Rasenameisen gehören zu den häufigsten Arten. Ein weiteres Problem sind die Blattläuse, deren Ausscheidungen – der sogenannte Honigtau - für die Ameise eine wichtige Ernährungsgrundlage sind. Mit der Vernichtung der Ameisen reduzieren Sie auch die Blattläuse bei Ihren Pflanzen. Haben Ameisen es bereits in Kübel und Pflanzkästen geschafft, können sie die Pflanzen erheblich schädigen.

So wichtig und nützlich die kleinen Tiere in der Natur sein mögen, in Haus und Garten sind sie in großen Mengen unerwünscht. Wir bieten Ihnen in unserem Shop Mittel zur erfolgreichen Bekämpfung auch großer Ameisen Populationen, sehr bewährt haben sich Loxiran Ameisenmittel.

Loxiran Ameisenmittel - unser Allrounder

Bei diesem Produkt haben Sie die Wahl zwischen Gießen und Streuen, um die Ameisen erfolgreich zu bekämpfen. Der Wirkstoff im Loxiran Ameisenmittel der bekannten Firma Neudorff ist ein Extrakt aus der Chrysanthemenblüte, das Natur-Pyrethrum, welches unter den Insektiziden eine besondere Stellung einnimmt. Dieser Wirkstoff sorgt dafür, dass Loxiran Ameisenmittel für Bienen nicht gefährlich ist. Im Streuverfahren wird das Loxiran Ameisenmittel nach Herstellerangabe auf Laufwege oder die Nester aufgebracht, so können sie größere Flächen abdecken. Sollten Sie es bevorzugen zu gießen, werden 10 Gramm pro halben Liter Wasser aufgelöst und anschließend wird das Loxiran Ameisenmittel in die Ritzen oder Fugen gegossen, was bei Pflasterung besonders praktisch ist. Das hochwirksame Streumittel sorgt für sichere und schnelle Ameisenbekämpfung auf Terrassen und Wegen. Im Kulturland wie Gemüsebeeten sollte es nicht zur Anwendung kommen. Sie erhalten mit dem Loxiran Ameisenmittel ein hochwertiges und dennoch preiswertes Produkt aus unserem Sortiment.

Loxiran Ameisenmittel – das Spray

Einfach der Handhabung zur Ungezieferbekämpfung ist das Ameisen Spray von der Firma Neudorff. Die Firma ist bekannt für ihre Produkte, die der Umwelt möglichst wenig Schaden zufügen. In der Produktlinie Loxiran Ameisenmittel hat Neudorff unterschiedliche Möglichkeiten zur Ameisenbekämpfung entwickelt. Das Spray enthält kein Treibgas, sondern funktioniert mit Druckluft. Bei diesem Produkt sind pflanzliche Öle mit Naturstoffen aus der Chrysanthemenblüte kombiniert, es enthält keine synthetischen Wirkstoffe. Das Sprühröhrchen des Sprays ist eine intelligente Lösung, um den Wirkstoff in Ritzen oder Fugen einzubringen. Dies ermöglicht die intensive Behandlung der Schlupflöcher, Laufwege sollten gründlich eingesprüht werden. Die Anwendung nach Gebrauchsanweisung ist auch im Haus möglich.

Wartezeit: keine

Kennzeichnung:

N Umweltgefährlich

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Internetshop by Gambio.de © 2017