Neo-Stop/Gro-Stop 25 KG

Art.Nr.:
60142
Lieferzeit:
2 Wochen / auf Anfrage (Ausland abweichend)
    146,00 EUR
    5,84 EUR pro kg

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    "

    Neo-Stop/Gro-Stop

     

    Kenndaten: Keimhemmendes Puder
    Wirkstoff: 10 g/kg Chlorpropham (CIPC)

    Keimhemmendes Puder zur Behandlung von Speise-, Wirtschaftsund
    Industriekartoffeln. NEO-Stop verhindert zuverlässig das Auskeimen
    während der Lagerzeit. Nährstoffe und Geschmack der Kartoffeln bleiben so erhalten.
    Die einmalige Anwendung von NEO-Stop führt zu einer Wirkungsdauer von bis zu 6 Monaten (180 Tage).

    Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete und Anwendungsbestimmungen
    Keimhemmung Kartoffeln (ausg. Pflanzkartoffeln)

    Mittel und dessen Reste sowie entleerte Behälter und Packungen nicht in Gewässer gelangen
    lassen. (NW469)
    Bildtstar, Bintje, Cardinal, Desiree, Diamant, Disco,
    Escort, Estima, Fianna, Fresco, Idole, Lady
    Rosetta, Liseta, Linda, Liu, Lotos, Maris Piper,
    Mila, Monalisa, Montas, Pentland Dell, Record,
    Romano, Saturna, Spunta, Ukama.
    Sorten, die ein erhöhtes Risiko zu Schalenbrand
    zeigen können: Akira, Bimonda, Charlotte,
    Courage, Ditta, Dorado, Fasan, Folva,
    Friede, Gabriella, Gloria, Inova, Karlena, Karolin,
    Labadia, Laura, Likaria, Marabel, Maradonna,
    Milva, Miriam, Nicola, Quarta, Raja,
    Red Scarlett, Santana, Sante, Secura, Selma, Solara,
    Solide, Timate, Veronie, Victoria.
    Bei neuen Sorten, für die noch keine praktischen
    Erfahrungen mit dem Wirkstoff Chlorpropham
    direkt bei der Einlagerung vorliegen,
    empfehlen wir in jedem Fall einen Vortest an
    einer kleineren Versuchsmenge.
    Wartezeit
    Kartoffel: die Wartezeit ist durch die Anwendungsbedingungen
    und/oder die Vegetationszeit
    abgedeckt, die zwischen Anwendung und
    Nutzung (z. B. Ernte) verbleibt bzw. die Festsetzung
    einer Wartezeit in Tagen ist nicht erforderlich.
    Umweltverhalten

    Gewässer/Grundwasser
    Wasserschutzgebietsauflage _____keine
    Beachten Sie die Anwendungsbestimmungen
    zum Gewässerschutz (siehe gesonderten Abschnitt am Anfang)

    25 kg Sack

     

    Gemäß Pflanzenschutzgesetz dürfen Pflanzenschutzmittel nur entsprechend ihrer Gebrauchsanleitung und nur in den zugelassenen Anwendungsgebieten und unter Beachtung der festgesetzten Anwendungsbestimmungen angewendet werden. Verstöße gegen die Bestimmungen des Pflanzenschutzgesetzes können Ordnungswidrigkeiten darstellen, die mit einem Bußgeld geahndet werden können.

    PSM dürfen auf Freilandflächen nur angewandt werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden.

    Das Produkt ist für die Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich nicht zugelassen. Die Anwendung ist nur in den zugelassenen oder genehmigten Anwendungsgebieten, insbesondere in Betrieben der Landwirtschaft oder des Gartenbaus, erlaubt. Bei Anwendung des Produktes in Betrieben der Landwirtschaft, der Forstwirtschaft oder des Gartenbaus sowie der Anwendung für andere wird verlangt, dass die Anwender über einen Sachkundenachweis für die Anwendung von PSM verfügen.

    Informieren Sie sich bitte über Gefahren und Lager- sowie Transportvorschriften im Sicherheitsdatenblatt zu diesem Produkt, welches Sie hier downloaden können: Sicherheitsdatenblatt

    Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

    "
    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
    Internetshop by Gambio.de © 2017